Ivor®

<<< zurück

Ivor<sup>®</sup>

Anwendungsgebiete

Ivor® 2500 IE: Vorbeugung von Thromboembolien bei Patienten, die sich allgemeinen chirurgischen Eingriffen unterziehen.

Ivor® 3500 IE: Vorbeugung von Thromboembolien bei Patienten, die sich orthopädischen chirurgischen Eingriffen unterziehen.

Vorbeugung von Gerinnung im extrakorporalen Kreislauf während der Dialyse

Produktdetails

Wirkstoff Wirkstärken Packungsgrößen Darreichungsform Aussehen
Bemiparin 2.500 IE 2 Stk./6 Stk./10 Stk. Fertigspritzen Fertigspritzen
2.500 IE 10 Stk. Fertigspritzen inklusive Nadelschutz Fertigspritzen inklusive Nadelschutz
3.500 IE 2 Stk./6 Stk./10 Stk. Fertigspritzen Fertigspritzen
3.500 IE 10 Stk. Fertigspritzen inklusive Nadelschutz Fertigspritzen inklusive Nadelschutz
Gebrauchsinformationen

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des österreichischen Arzneimittelgesetzes bestimmte weiterführende Informationen ausschließlich für medizinische Fachkreise zugänglich sind.