Metagelan®

<<< zurück

Metagelan® ist ein schmerzstillendes, fiebersenkendes und krampflösendes Arzneimittel.1,2

Metagelan<sup>®</sup>

Anwendungsgebiete

Metagelan® wird angewendet zur kurzfristigen Behandlung von akuten starken Schmerzen nach Verletzungen oder Operationen, krampfartigen Bauchschmerzen (Koliken), Tumorschmerzen, sonstigen akuten oder chronischen starken Schmerzen, soweit andere Behandlungsmöglichkeiten nicht angezeigt sind, hohem Fieber, das auf andere Maßnahmen nicht anspricht.1,2

Metagelan® ist laktosefrei.1,2

Tabletten:

Metagelan® Tabletten werden angewendet bei Kindern ab 10 Jahren, Jugendlichen und Erwachsenen.1

Tropfen:

Metagelan® Tropfen werden angewendet bei allen Altersgruppen (außer bei Säuglingen während der ersten 3 Lebensmonate oder bei einem Gewicht von weniger als 5 kg).2

 

1 Gebrauchsinformation Metagelan®-Tabletten, Stand 04/2018
2 Gebrauchsinformation Metagelan®-Tropfen, Stand 01/2018

Produktdetails

Wirkstoff Wirkstärken Packungsgrößen Darreichungsform Aussehen
Metamizol 500 mg 10 Stk./30 Stk./50 Stk./100 Stk./200 Stk. Tabletten Tabletten
500 mg/ml 10 ml/50 ml/250 ml (BP: 5x50 ml) Tropfen Tropfen
Gebrauchsinformationen

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des österreichischen Arzneimittelgesetzes bestimmte weiterführende Informationen ausschließlich für medizinische Fachkreise zugänglich sind.