Petinimid®

<<< zurück

Petinimid<sup>®</sup>

Anwendungsgebiete

Petit mal-Epilepsie mit Absencen.

Bei Mischformen der Epilepsie dient Ethosuximid zur Beseitigung der Petit-mal-Komponente.

Ethosuximid kann mit anderen Antikonvulsiva gemeinsam verabreicht werden, um einen entsprechenden Therapieerfolg bei Mischformen der Epilepsie zu erzielen.

Produktdetails

Wirkstoff Wirkstärken Packungsgrößen Darreichungsform Aussehen
Ethosuximid 250 mg 100 Stk. Kapseln Kapseln
50 mg/ml 250 ml Sirup Sirup
Gebrauchsinformationen

Wir bitten um Verständnis, dass aufgrund des österreichischen Arzneimittelgesetzes bestimmte weiterführende Informationen ausschließlich für medizinische Fachkreise zugänglich sind.